Kategorien-Archiv: CoPrA 4

DeviceLink-Profile erstellen: Die Option “Lichter” zur Simulation des ersten druckenden Tons

Im Flexodruck kommt es häufig vor, dass die ersten druckenden Farbtöne einen sehr hohen Tonwertzuwachs aufweisen. In den Lichtern wird weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Reiter: Ausnahmen | Kommentieren

Optimaler Druck in neutralen Bildbereichen

Das Druckerprofil “PSOcoatedv3_GCR_ColorLogic.icc” von ColorLogic Dieses Profil stellt eine Alternative zum ICC-Profil “PSOcoated_v3” der ECI dar. Es basiert auf FOGRA51-Charakterisierungsdaten weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA | Kommentieren

Erstellen von Korrektur-DeviceLink-Profilen

Wenn mit dem Werkzeug Aktualisierung ein aktualisiertes Druckerprofil erstellt wird, kann gleichzeitig ein korrigiertes DeviceLink-Profil erzeugt werden, damit die Druckdaten weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Multicolor DeviceLink-Profile | Kommentieren

Neuberechnung von DeviceLink-Profilen

Mit dem Modul Neuberechnung können vorhandene DeviceLink-Profile mit einem neuen Quell- oder Zielprofil neu berechnet werden. Diese Funktion ist insbesondere weiterlesen…

Veröffentlicht in Neuberechnung von DeviceLinks, Was ist neu in CoPrA 4? | Kommentieren

Aktualisieren von Druckerprofilen

Bei Farbänderungen müssen Druckerprofile aktualisiert werden damit der Drucker Farben auch weiterhin farbecht übertragen kann. Ein Druckerprofil kann in wenigen weiterlesen…

Veröffentlicht in Druckerprofile aktualisieren, Was ist neu in CoPrA 4? | Kommentieren

Tutorial – Erstellen eines DeviceLink-Profils

In diesem Tutorial wird erklärt wie das DeviceLink-Profil “ISOcoated_v2_to_PSOcoated_v3_DeviceLink.icc” zur Konver-tierung von “ISO Coated v2″ zu “PSO Coated v3″ erstellt weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen für die DeviceLink-Profilierung, Optionen bei der Berechnung von DeviceLinks, Reiter: Ausnahmen, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks, Reiter: Umrechnungsart, Wahl von Quell- und Zielprofilen | Kommentieren

Reiter Schwarzerzeugung – Schwarzpunkt und TAC

Unter Schwarzpunkt und TAC definieren Sie sowohl den Gesamtfarbauftrag (TAC) als auch den Schwarzpunkt (Schwarz-TAC). Der Schwarz-TAC bezeichnet den dunkelsten weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Schwarzerzeugung, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks, Was ist neu in CoPrA 3.3? | Kommentieren

Reiter Schwarzerzeugung – Einstellungen für die Schwarzberechnung

Im Bedienfeld Schwarzpunkt und TAC definieren Sie sowohl den Gesamtfarbauftrag (TAC) als auch den Schwarzpunkt (Schwarz-TAC). Der Schwarz-TAC definiert den weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Schwarzerzeugung, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks | Kommentieren

Reiter Schwarzerzeugung – Schwarzerzeugung und Schwarzkontrollbereich

Schwarzerzeugung Sowohl bei der Erstellung von Druckerprofilen als auch bei der Erstellung von DeviceLink-Profilen stehen Ihnen verschiede Möglichkeiten zur Schwarzerzeugung weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Schwarzerzeugung | Kommentieren

DeviceLink-Profile erstellen – Einführung

DeviceLink-Profile besitzen einige Vorteile im Vergleich zu den üblichen Geräteprofilen: DeviceLink-Profile enthalten die Konvertiertabellen der beiden verwendeten Geräte und können weiterlesen…

Veröffentlicht in ColorAnt 3, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Einführung und Übersicht, Werkzeuge | Kommentieren

Druckerprofile erstellen: Die Option “Lichter” zur Simulation des ersten druckenden Tons

Im Flexodruck kommt es häufig vor, dass die ersten druckenden Farbtöne einen sehr hohen Tonwertzuwachs aufweisen. In den Lichtern wird weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Allgemeine Einstellungen | Kommentieren

Abhängigkeit zwischen den Ausnahmeoptionen Grau und Weiß bei Softproofs

Die Umrechnungsart (Rendering Intent) absolut farbmetrisch wird oft verwendet, wenn mit einem Softproof ermittelt werden soll, wie gedruckte Farben von weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Reiter: Ausnahmen, Was ist neu in CoPrA 3.2.1? | Kommentieren

Mitgelieferte Testbilder (EditCharts)

Zusammenstellung geeigneter Testbilder Bei der Erstellung, Kontrolle und Optimierung eines DeviceLink-Profils spielen die Motive eines Testbildes eine zentrale Rolle. Diese weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, EditCharts | Kommentieren

Visuelle Hilfsmittel für die Editierung von DeviceLink-Profilen

Mit CoPrA lassen sich bestehende DeviceLink-Profile editieren, um bei sehr speziellen Aufgabenstellungen möglichst schnell gute Ergebnisse zu erzielen. Um DeviceLink-Profile weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, Funktionen bei der Erstellung von Edit-DeviceLinks | Kommentieren

Laden von Messdaten oder Messen von Testcharts

Printer

Als Basis für jede Druckerprofilierung wird ein Testchart mit unterschiedlichen Farbfeldern des entsprechenden Farbraums benötigt. Es gibt zwei Möglichkeiten, um weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Laden oder Messen von Testcharts | Kommentieren

Automatische Updateprüfung

Mit der automatischen Updateprüfung wird über die Internet-verbindung regelmäßig geprüft, ob eine aktualisierte Version der Software vorliegt. Eine manuelle Prüfung weiterlesen…

Veröffentlicht in ColorAnt 3, Einführung und Überblick, Einführung und Überblick, Einführung und Übersicht, Menüleiste | Kommentieren

Einstellungen: CoPrA auf Ihre Anforderungen anpassen

Unter Einstellungen können grundlegende Optionen, wie die Ansicht, der Speicherort für Profile oder Reporteinstellungen, gewählt werden. Ansicht: Hier können Sie weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick, Menüleiste, Startseite und Sidebar | Kommentieren

Farbmodifikation mit zusätzlichem Profil

Mit dieser Option können Sie beim Erstellen eines DeviceLink-Profils eine Korrektur einfließen lassen, indem ein zusätzliches Profil (zum Beispiel ein weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Reiter: Umrechnungsart | Kommentieren

DeviceLink-Profile erstellen – Quell- und Zielprofil festlegen

Mit einem DeviceLink-Profil wird eine vordefinierte Farb-transformation direkt von der Quelle zum Ziel in einem Profil abgebildet. Jeder Farbwert des weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Wahl von Quell- und Zielprofilen | Kommentieren

Erstellung von Multicolor-zu-Multicolor-DeviceLinks

Mit CoPrA ist es möglich, auch Multicolor-zu-Multicolor DeviceLink-Profile im DeviceLink-Profilierungs-Modul zu erstellen. Sie können alle Optionen für die Umrechungsart, die weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Multicolor DeviceLink-Profile | Kommentieren

DeviceLink-Profile erstellen – Voreinstellungen auswählen

DeviceLink

Unter Einstellung können Sie aus dem Drop-down-Menü eine für Sie geeignete Voreinstellung zur DeviceLink-Berechnung auswählen. Die Bezeichnungen der Einstellungen orientieren weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen für die DeviceLink-Profilierung | Kommentieren

Der Reiter “Ausnahmen” beim Erstellen von DeviceLink-Profilen

Ausnahmen werden verwendet, um gezielt auf die Farbkonvertierung spezieller Farben einzuwirken. Wenn bei einer Farbkonvertierung die Quell- und Zielfarben übereinstimmen, weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Reiter: Ausnahmen | Kommentieren

Erstellen angepasster DeviceLink-Profile mit Hilfe editierter Testbilder (EditCharts)

button_deviceedit

Eine herausragende  Eigenschaft von CoPrA ist die Möglichkeit, mit dem Werkzeug Editierung angepasste DeviceLink-Profile aus individuell abgestimmten Testcharts (EditCharts) zu weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, EditCharts | Kommentieren

Editieren von DeviceLink-Profilen – Quell- und Zielfarben in Testbildern (EditCharts) anpassen

Um eine beliebige Farbtransformation in einem DeviceLink-Profil abzubilden, zum Beispiel allgemeine Korrekturen oder selektive Farbkorrekturen, muss diese Farbtransformation zu-nächst am weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, Funktionen bei der Erstellung von Edit-DeviceLinks | Kommentieren

Druckerprofile erstellen – Angepasste Druckerprofile mit Hilfe von editierten Testbildern (EditCharts) erstellen

Angepasste Druckerprofile können ohne Messdaten erstellt werden, indem editierte Testbilder (EditCharts) für die Profilierung verwendet werden. Auf diese Weise kann weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Laden oder Messen von Testcharts | Kommentieren

Batch-Übersicht

C3_batchicon-01

Die Stapelverarbeitung in CoPrA ermöglicht es, Profile zu berechnen und parallel dazu weitere Profile vorzubereiten. Vorteile der Stapelverarbeitung: Während ein weiterlesen…

Veröffentlicht in Batch Übersicht, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Das Werkzeug “Dateikonvertierung”

CoPrA image convert-01

CoPrA ermöglicht das Konvertieren von PSD-, TIFF- und JPEG-Dateien mit Hilfe von erstellten ICC-DeviceLink- oder Geräteprofilen. Damit können Sie die weiterlesen…

Veröffentlicht in Dateikonvertierung, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Verwenden von Multicolor-Testcharts

Zum Erstellen von Multicolor-Profilen stehen verschiedene Testcharts (Photoshop Multikanal-PSD-Dateien) mit den dazu-gehörigen Referenzdateien für die Messung in geeigneten Messprogrammen zur weiterlesen…

Veröffentlicht in Bestandteile des CoPrA-Paketes, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Einführung und Überblick, Laden oder Messen von Testcharts, Multicolor-Profilierung | Kommentieren

DeviceLink-Einstellungen aus CoPrA mit ZePrA teilen

Wenn Sie PDF-Dateien konvertieren möchten, ermöglicht es die SmartLink-Methode in ZePrA, die dafür notwendigen DeviceLink- und/oder SaveInk-Profile on-the-fly zu berechnen, weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen bei der SaveInk-Profilierung, Einstellungen für die DeviceLink-Profilierung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Profileinstellungen importieren, exportieren oder aufräumen

Im Drop-down-Menü Einstellungen wählen Sie bei Drucker-, DeviceLink- und SaveInk-Profilierungen die Profileinstellungen aus. Mit dem Paket CoPrA Basic können Sie weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Einführung und Überblick, Einstellungen bei der SaveInk-Profilierung, Einstellungen für die DeviceLink-Profilierung, Laden oder Messen von Testcharts, Menüleiste, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Druckerprofile erstellen: Die Messdaten-Aufbereitung

Zum Erstellen oder Aktualisieren von Druckerprofilen kann es notwendig werden, Messdaten zu optimieren. Die Messdaten-Aufbereitung in CoPrA umfasst die optische weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Allgemeine Einstellungen | Kommentieren

Druckerprofile erstellen: Perzeptive Umrechnung

CoPrA verfügt bei der Druckprofilierung über vier Einstellungsmöglichkeiten für die Perzeptive Umrechnung (unter Anpassen > Allgemein > Perzeptive Umrechnung): Standard weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Allgemeine Einstellungen | Kommentieren

DeviceLink-Profile erstellen: Umrechnungsart

Jedes DeviceLink-Profil beinhaltet genau eine Umrechnungsart. Neben der Auswahl der vier Standard-Umrechnungsmöglichkeiten Perzeptiv, Relativ Farbmetrisch, Sättigung und Absolut farbmetrisch bietet weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Allgemeine Einstellungen, Reiter: Umrechnungsart | Kommentieren

Der Multicolor-Modus

Mit der Wahl des Multicolor-Modus bestimmen Sie, wie die Farben in den einzelnen Separationen aufgebaut werden. Der Multicolor- Modus steht bei weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Multicolor DeviceLink-Profile, Multicolor-Profilierung, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks | Kommentieren

Schwarzerzeugungsmodus & GCR-Optionen

Über den Modus der Schwarzerzeugung nehmen Sie global Einfluss auf die Separation. Folgende Wahlmöglichkeiten stehen zur Verfügung: Automatisch: Wählt abhängig von weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Reiter: Schwarzerzeugung | Kommentieren

Softproof mit Preview-Profilen

Preview-Profile ermöglichen den Softproof von Bilddateien bei der DeviceLink-Profilierung und der Multicolor-Druckerprofilierung, ohne die Datei dafür tatsächlich konvertieren zu müssen. weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Multicolor DeviceLink-Profile, Multicolor-Profilierung | Kommentieren

Verwenden von Preview-Profilen für DeviceLinks in Adobe Photoshop

Öffnen Sie die originalen Bilddaten, die Sie mit einem DeviceLink-Profil konvertieren wollen in Adobe Photoshop. Sie können dieser Bilddatei entweder weiterlesen…

Veröffentlicht in Allgemein, DeviceLink-Profile erstellen, Multicolor DeviceLink-Profile | Kommentieren

Verwenden von Multicolor-Preview-Profilen in Photoshop

Öffnen Sie die originalen Bilddaten, die Sie mit einem Multicolor-Druckerprofil konvertieren möchten (zum Beispiel ein RGB-Bild). 
Wählen Sie das Preview-Profil weiterlesen…

Veröffentlicht in Drucker-Profilierung mit CoPrA, Multicolor-Profilierung | Kommentieren

Drucker- und DeviceLink-Profile erstellen: Format, Größe und Weiterverarbeitung

Im letzten Schritt einer Profilerstellung können Sie einen Profilnamen vergeben, sowie Format und Größe des Profils festlegen. Dabei können für weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Optionen bei der Berechnung von DeviceLinks, Optionen bei der Berechnung von DeviceLinks aus Editierungen, Optionen bei der Berechnung von SaveInk-Profilen, Optionen bei der Druckerprofilberechnung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Sidebar

Die wichtigsten Kontrollelemente zum Steuern und Konfigurieren von CoPrA sind in der Sidebar des Hauptfensters zu finden. Durch einen Klick weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick, Startseite und Sidebar | Kommentieren

CoPrAs Benutzeroberfläche

Greifen Sie auf alle Funktionen von CoPrA von einem zentralen Ort aus zu. Die Benutzeroberfläche von CoPrA wird über eine weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick, Startseite und Sidebar | Kommentieren

Installation

macOS: 10.7 oder höher – (ausschließlich Intel) Windows: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10 Die gelieferten Installationsprogramme weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick, Installation | Kommentieren

Lieferumfang

Im Lieferumfang von CoPrA sind enthalten: CoPrA-Software Weitere Software: Profile Manager (in CoPrA integriert) und ColorAnt oder das Measure Tool weiterlesen…

Veröffentlicht in Bestandteile des CoPrA-Paketes, Einführung und Überblick | Kommentieren

Was ist CoPrA?

CoPrA ist eine moderne und effiziente DeviceLink- und Druckerprofilierungs-Lösung, die auf ISO- und ICC-Standards basiert. Die Software beinhaltet alle wichtigen weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick | Kommentieren

Der “Profile Manager”: Verwalten und Analysieren von Profilen

ProfileMgr

Der Profile Manager ermöglicht es Ihnen,  Ihre Profile zu verwalten, zu ordnen, zu analysieren, zu vergleichen und anzupassen, ohne dabei die weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Profilauswahl

Auf der linken Seite des Profile Mangers finden Sie Filter für die Profilsuche und eine Profilliste mit allen Profilen, die weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Filter für die Profilsuche

Mit Hilfe der vier Drop-down-Menüs und dem Texteingabefeld können Sie die Suche nach einem bestimmten Profil eingrenzen und es so weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Profilliste

Die Liste mit den verfügbaren Profilen wird bei jedem Aufruf des Programms automatisch aktualisiert (beim Programmstart und immer, wenn es weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Schaltflächen unterhalb der Profilliste

Unter der Profilliste befinden sich vier Schaltflächen, die sich bei macOS- und Windows-Systemen voneinander unterscheiden (siehe Screenshots). macOS   Windows weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Der Reiter Allgemein

Beschreibung: Hier können Informationen zum Profil hinterlegt werden, die gespeichert werden können, sobald ein anderes Profil auswählt wird. Standardmäßig steht weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Der Reiter Kurven

Der Reiter Kurven zeigt die Kurvenverläufe für das ausgewählte Profil. Für jede Geräteklasse stehen im Drop-down-Menü jeweils nur die entsprechenden weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Der Reiter Farbraum

Der Reiter Farbraum zeigt entweder eine 2D- oder eine 3D-Darstellung des Farbraums für das ausgewählte Profil (siehe Screenshots). 2D-Darstellung des weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Der Reiter Farben

Im Reiter Farben wird die Farbtabelle (Coloranten) des Profils angezeigt (falls verfügbar, zum Beispiel bei Multicolor-Profilen und Multicolor-DeviceLinks). Sowohl der weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Der Profile Manager: Der Reiter Automatisierung und Farbraumvergleich

Für das automatische Erstellen von Konfigurationen in ColorLogics Farbserver ZePrA können im Reiter Automatisierung das Quell- und Zielprofil eines DeviceLinks weiterlesen…

Veröffentlicht in ProfileManager, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Demolizenz anfordern

ColorLogic bietet eine 14-tägige Demolizenz für die Programme CoPrA, ZePrA und ColorAnt an, damit Sie sich einen persönlichen Eindruck von weiterlesen…

Veröffentlicht in ColorAnt 3, Einführung und Überblick, Einführung und Überblick, Einführung und Übersicht, Registrierung, Was ist neu in ColorAnt 2.2?, Was ist neu in Reprofiler 1.8?, Was ist neu in ZePrA 4? | Kommentieren

Lizenzdetails

Eine Computer-basierte Lizenz ist immer an den Computer gebunden, auf dem die Software (CoPrA, ZePrA, ColorAnt) installiert ist. Dies bietet weiterlesen…

Veröffentlicht in ColorAnt 3, Einführung und Überblick, Einführung und Überblick, Einführung und Übersicht, Registrierung, Was ist neu in ColorAnt 2.2? | Kommentieren

Menüleiste

Navigation: Hier können Sie die Einstellungen und die verschiedenen Module von CoPrA aufrufen (Die Module können auch über die Sidebar weiterlesen…

Veröffentlicht in Einführung und Überblick, Menüleiste | Kommentieren

Farbeinsparung: Ausnahmen bei der SaveInk-Profilierung

Durch das Definieren von Ausnahmen können Sie beim Erstellen von SaveInk-Profilen gezielt Farben festlegen, die nicht in die SaveInk-Optimierung einbezogen weiterlesen…

Veröffentlicht in Einstellungen bei der SaveInk-Profilierung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Profilreporte

Profilreporte können beim Erstellen von Drucker- oder DeviceLink-Profilen sehr einfach miterstellt werden. Aktivieren Sie dazu im letzten Schritt der Profilerstellung weiterlesen…

Veröffentlicht in Batch Übersicht, DeviceLink-Profile durch Editierung erstellen, DeviceLink-Profile erstellen, Drucker-Profilierung mit CoPrA, Optionen bei der Berechnung von DeviceLinks, Optionen bei der Berechnung von DeviceLinks aus Editierungen, Optionen bei der Berechnung von SaveInk-Profilen, Optionen bei der Druckerprofilberechnung, ProfileManager, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung, Was ist neu in CoPrA 3?, Zusätzliche Werkzeuge in CoPrA | Kommentieren

Systemvoraussetzungen

Windows® Microsoft® Windows® 10, Pro oder Home Microsoft® Windows® 8, Pro oder Home Microsoft® Windows® 7, Home Premium, Business oder weiterlesen…

Veröffentlicht in ColorAnt 3, Einführung und Überblick, Einführung und Überblick, Einführung und Übersicht, Installation, Installation, Überblick und Installation | Kommentare geschlossen

Schwarzkontrollbereich

Der Schwarzkontrollbereich nimmt Einfluss auf den Wertebereich beim Übergang zum Schwarz. weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen zur DeviceLink-Profilierung, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks | Kommentieren

Schwarzerzeugung

Schwarzerzeugung definiert die Methode, nach welcher Schwarz im Zielfarbraum generiert wird. Zielprofil benutzt die Separation des Zielprofils UCR, GCR, Minimales weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen zur DeviceLink-Profilierung, Reiter: Schwarzerzeugung für DeviceLinks | Kommentare geschlossen

Ausnahmen

Ausnahmen werden benutzt, um eine gezielte Farbkonvertierung spezieller Farben zu ermöglichen. Ausnahmen sorgen dafür, daß spezielle Eigenschaften der Farben erhalten bleiben. weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen zur DeviceLink-Profilierung, Reiter: Ausnahmen | Kommentare geschlossen

Erstellen von DeviceLink-Profilen: Die Ausnahme “Tonwertzuwachs wie Quellprofil”

Im Einstellungs-Fenster für CMYK-zu-CMYK DeviceLink-Profile finden Sie bei den Ausnahmen unter den Primärfarben die Option TWZ wie Quellprofil. weiterlesen…

Veröffentlicht in DeviceLink-Profile erstellen, Einstellungen zur DeviceLink-Profilierung, Reiter: Ausnahmen | Kommentare geschlossen

Farbeinsparung: Gesamtfarbauftrag bei SaveInk-Profilen

Unter Gesamtfarbauftrag stellen Sie die gewünschte Tonwertbegrenzung für Ihr SaveInk-Profil ein. Druckdaten, die mit Ihrem SaveInk-Profil konvertiert werden, werden auf weiterlesen…

Veröffentlicht in Einstellungen bei der SaveInk-Profilierung, Einstellungen zur SaveInk-Profilierung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Farbeinsparung: Methoden für das Erstellen von SaveInk-Profilen

Es stehen vier verschiedene Methoden zur Verfügung, mit denen Sie die Buntfarbersetzung von schwach bis sehr stark steuern können. Standard: weiterlesen…

Veröffentlicht in Einstellungen bei der SaveInk-Profilierung, Einstellungen zur SaveInk-Profilierung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren

Farbeinsparung: SaveInk-Profile erstellen

Erstellen Sie hochwertige CMYK-SaveInk-DeviceLink-Profile zur Druckfarbeinsparung und Stabilisierung des Druckprozesses. weiterlesen…

Veröffentlicht in Generelle Vorgehensweise, SaveInk-Profilierung, SaveInk-Profilierung und TAC-Reduzierung | Kommentieren