Transparenzen

Bedingt durch eine stärkere Verbreitung von PDF/X-4-Dateien und auch durch den generellen Trend mit Transparenzen im Kreativbereich zu arbeiten, sind PDF-Dateien mit Transparenzen mehr und mehr im Umlauf. Jedoch können sich Farbkonvertierungen und Transparenzen gelegentlich widersprechen. Mit ZePrA 4 haben Sie jetzt die Möglichkeit, in solchen Fällen mit einer Transparenzreduzierung die gewünschten Ergebnisse zu erzielen (im PDF-Reiter der Konfiguration). Ebenso können überdruckende Elemente sogar ohne Transparenzen trotz Reduzierung des Gesamtfarbauftrages oder SaveInk-DeviceLinks zu unerwünscht hohen Farbsummenmengen im Druck führen. Mit einer korrekten Auflösung der überdruckenden Elemente bekommen Sie auch eine solche Problematik in den Griff.

War es in solchen Fällen früher notwendig, separate Programme mit ZePrA zu kombinieren, so ist das mit dem neuen ZePrA 4 nicht mehr nötig. Unsere integrierte Transparenzreduzierung entscheidet intelligent anhand Ihrer Daten, an welcher Stelle bei der gewünschten Farbkonvertierung Transparenzen verflacht werden sollen. Zudem haben Sie die volle Kontrolle und können entscheiden, ob Sie Transparenzen reduzieren wollen oder nicht. Für die Reduzierung bieten wir, wie Sie es für ColorLogic Produkte gewohnt sind, sinnvolle Voreinstellungen für typische Druckaufträge an, so dass sie mit wenigen Klicks zum gewünschten Ergebnis kommen. Aber natürlich können Sie auch eigene Auflösungen und Optionen einstellen.

Hinweis: Unsere Transparenzreduzierung basiert auf dem Callas-SDK, das wiederum die Adobe PDF-Engine zur Transparenzreduzierung nutzt. Auf diese Weise sind die Ergebnisse aus ZePrA kompatibel zu den Ergebnissen, die Sie mit Acrobat-Professional und der Callas PdfToolbox bei der Transparenzreduzierung erzielen. Die herausragende Farbkonvertierung in ZePrA basiert nach wie vor auf der hochmodernen, extrem schnellen ColorLogic PDF- und DeviceLink-Technologie.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Was ist neu in ZePrA 4?. Bookmarken: Permanent-Link. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Kommentieren und herunterladen

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren und/oder Dateien herunterladen zu können.